Heiner Dübi

Ich* bin 1958 in Winterthur geboren. Meinen ersten Beruf, Biologielaborant in Richtung Forstwesen, lernte ich am heutigen WSL. Meine Naturkenntnisse vertiefte ich insbesondere in Sozialethik, Philosophie und Geschichte an der theologischen Falkutät der Universität Zürich in Bezug auf die Volkswirtschaft. Später erweiterte ich mein Wissen in Physik und Kosmologie. 2008 setzte ich den Begriff Spiralrhetorik™ in die Welt und entwickelte ihn dahin, was er heute ist: Eine praktische Anleitung zum Lesen von Menschen und ihren Organisationen. Zwei Prämissen, Spiralrhetorik™ und NCP™, reichen aus, um grosse Probleme mit smarten Projekten zu lösen. Bereits 1991 gründete ich die CARDUN AG Führung & Kommunikation. Mit der Spiralrhetorik™ läute ich ein neues Denken in der Beratung & Weiterbildung von Menschen und ihren Organisationen ein. Trägerin meiner Arbeitsweise ist die CARDUN AG Beratung & Coaching & Supervision. Ich lade Sie ein, mit mir Kontakt aufzunehmen.

Wichtig für Sie ist nicht das, was ich meine, sondern das, was durch meine Erläuterungen, Kombinationen und Ausführungen in Ihnen Resonanz findet. Es geht um intutives Erfassen, um Anregung und Mitwirkung statt lediglich um passive Informationsaufnahme. Weil ich zur Eigenerfahrung anregen möchte, mögen Sie immer wieder innehalten. Spiralrhetorik™ lebt in Ihnen und in Ihrer Organisation.

 *Heiner Dübi ist Naturphilosoph für Organisations- und Personalentwicklung in eigener Unternehmung, Event-, Seminar- und Kursleiter von Spiralrhetorik™ und NCP™ (Natural Communication for Partnership). Er hat mit Spiralrhetorik™ und NCP™ zwei eigene Prämissen entwickelt, die klassische Organisations- und Personalentwicklung, klassische Philosophie und westliche Naturphilosophie sowie Naturphilosophie anderer Kulturen miteinander verbindet. Zudem ist Heiner Dübi ausgebildeter WIU FengShui- und Geomantie-Berater.

Erkenntniswege nach Spiralrhetorik™
Erkenntniswege nach Spiralrhetorik™ Grafik zum Herunterladen

Klicken Sie auf das Bild links
um die Grafik herunterzuladen,
oder auf diesen DOWNLOAD-LINK.
(Externer Link auf die Bilddatei)

1. Ich entwickle Räume, Organisation und Sprache mit dem Personal. Das erlaubt mir Ihre inneren und äusseren Prinzipien der Personalentwicklung anzusprechen und die Prinzipien mit Ihnen zu argumentieren. Sie lernen Burnout zu fühlen und sich für Prinzipien zu entscheiden.

2. Ich entfalte Organisation, Sprache und Personal mit den Räumen. Das erlaubt mir Ihre inneren und äusseren Prozesse des Raumpotenzials anzusprechen und die Prozesse mit Ihnen zu erkennen. Sie lernen Konflikte zu denken und Prozesse zu argumentieren.

3. Ich entwickle Sprache, Personal und Räume mit der Organisation. Das erlaubt mir Ihre inneren und äusseren Strategien der Organisationsentwicklung anzusprechen und die Strategien mit Ihnen zu führen. Sie lernen Krisen zu atmen und Strategien zu erkennen.

4. Ich entfalte Personal, Räume und Organisation mit der Sprache. Das erlaubt mir Ihre innere und äussere Kommunikation des Sprachpotenzials anzusprechen und sich für die Kommunikation mit Ihnen zu entscheiden. Sie lernen Mobbing zu spüren und Kommunikation zu führen.

5. In meinen Events entdecken Sie die Sprache im zeitlosen Raum. Sie lernen Menschen zu spüren und sich zu entscheiden; Räume zu fühlen und sich zu argumentieren; Sprache zu atmen und sich und andere zu führen; Organisationen zu denken und Ihre eigene zu erkennen.

6. Ich lege in meinen Seminaren spüren-fühlen-denken-atmen den Fokus auf Burnout, Konflikte, Krisen und Mobbing; in meinen Kursen entscheiden-argumentieren-erkennen-führen lege ich den Fokus auf Prinzipien, Prozesse, Strategien und Kommunikation. Das erlaubt Ihnen Stressbelastungen auszubalancieren und ins Lot zu bringen. Sie lernen die Begabung, rhetorisch verständlich, vernünftig und geistig vital zu kommunizieren, um sich und andere durch Gefahren zu führen. Sie entfalten in unseren Seminaren & Kursen Ihr Bewusstsein für die Sprache, ihre Energien für die Räume, und entwickeln Ihre Teams für die Menschen und Ihre Kultur für die Organisation.

7. Mit meiner Beratung & Coaching & Supervision entwickle ich mit Ihnen Ihre Strategien, Ihre Kommunikation, Ihre Prinzipien und Ihre Prozesse. Sie lernen Ihre Personal- und Organisationsentwicklung mit Sprach- und Raumpotenzial zu verbinden. Ihnen fällt mit meiner Unterstützung die konkrete Umsetzung von Ideen und Plänen leichter. Sie gewinnen in Kürze an Weitsicht, Umsicht, Übersicht und Vorausschau, weil sich in Ihrer Organsiation unter den beteiligten Menschen Durchsetzungskraft und Achtsamkeit stärken.

Laden Sie mich doch einfach für eine Präsentation ein oder kommen Sie zu mir für ein Erstgespräch.

Je Organsiation lebt mit vier elementaren Projektarbeiten: "Personalentwicklung", "Raumpotenzial", "Organisationsentwicklung" und "Sprachpotenzial". Die fliessenden Bewegungen wie "Prinzipien", "Prozesse", "Strategien" und "Kommunikation" und die stagnierenden, blockierenden Bewegungen wie "Burnout", "Konflikte", "Krisen" und "Mobbing" sind alle miteinander verbunden und müssen mit jeder Veränderung ins Lot gebracht werden. Ich kann Ihnen diese Bewegungen für Ihre Organsiation und ihre beteiligten Menschen lesen.

Spiralrhetorik™ geht davon aus, dass alle inneren und äusseren Prinzipien, Prozesse, Strategien und die innere und äussere Kommunikation einer von Menschen geführten Organsiation auf den vier elementaren Projektarbeiten "Personalentwicklung", "Raumpotenzial", "Organisationsentwicklung" und "Sprachpotenzial" basieren.

Die vier elementaren Projektarbeiten visualisiere und lehre ich in den vier Events und in den je vier Seminaren & Kursen. Meine Beratungen, Coachings & Supervisionen basieren auf dieser Praxis.

Falls die fliessenden Bewegungen (Prinzipien, Prozesse, Strategie und Kommunikation) nicht im richtigen Verhältnis bzw. mangelhaft oder im Überschuss implementiert sind, stört dies die Balance der sich bildenden Organisation mit ihren beteiligten Menschen. So gehen alle stagnierenden, blockierenden Bewegungen wie Burnout, Konflikte, Krisen und Mobbing aus einem Ungleichgewicht der vier elementaren Projektarbeiten hervor.

Spiralrhetorik™ geht davon aus, dass alle inneren und äusseren Prinzipien, Prozesse, Strategien und die innere und äussere Kommunikation Ihrer Organsiation mit ihren beteiligten Menschen mit den vier elementaren Projektarbeiten "Personalentwicklung", "Raumpotenzial", "Organisationsentwicklung" und "Sprachpotenzial" gelöst werden können.

Mit Spiralrhetorik™ werden die stagnierenden, blockierenden Bewegungen ins Lot gebracht und die fliessenden Bewegungen gestärkt. Kontaktieren Sie mich für eine Beratung, Coaching & Supervision.

In den 4 Events erleben und entdecken Sie auf leichte und lebensnahe Weise die stagnierenden, blockierenden sowie die fliessenden Bewegungen in Ihrer Organisation. Sie werden selbst zum Beteiligten und bekommen praktische und einfache Hinweise, wie Sie sich und Ihre Organisation mit ihren beteiligten Menschen verändern können. In den 4 Seminaren bringe ich Ihnen die stagnierenden, blockierenden Bewegungen ins Lot; in den 4 Kursen stärke ich Ihnen die fliessenden Bewegungen, damit Sie Spiralrhetorik™ im Arbeits- und Lebensalltag selber anwenden können.