Seminare

Seminare: Werden Sie Ihr eigener Supervisor.

Wir haben zu Burnout - Konflikten - Krisen - Mobbing vier Seminare geschaffen. Es sind Menschen, die sich zu Burnout entscheiden; Konflikte lassen sich räumlich fühlen; Krisen werden in Organisationen gemacht; und Sprache lässt Mobbing zu. Diese vier steilen Thesen lösen wir in unseren Seminaren auf. Sie kriegen einen neuen Augenschein, um Ihre Problemstellungen in den Ursachen zu erleben und zu beheben. 

Die Tetralogie Seminare kann in beliebiger Reihenfolge oder einzeln besucht werden. Sie werden einzeln zertifiziert. Wenn Sie alle vier Seminare gleichzeitig buchen, erhalten Sie 10% Rabatt auf den Gesamtpreis und das Spiralrhetorik™-Akademie-Zertifikat.

Sie finden hier die Ausschreibungen, die Sie direkt über die Website kostenpflichtig buchen können. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne über unser Sekretariat/telefonisch +41 (0)52 232 2442 zur Verfügung.

Burnout

Wann: 23.08.2017 - 25.08.2017

Wie Sie entscheidende Prizipien spüren. Im Seminar Burnout entwickeln Sie die Fähigkeit, Ihre Burnout-Symptome in Körper, Psyche und Geist zu benennen und sie auch bei anderen zu spüren. Sie lernen mögliche Ursachen abzuwehren und sich vor Kälte aus Erschöpfung und vor seelisch-körperlichen Schmerzen zu schützen.

Konflikte

Wann: 06.09.2017 - 08.09.2017

Wie Sie argumentierende Prozesse führen. Jeder Mensch birgt in sich ein Konfliktpotenzial. Im Seminar Konflikte entfalten Sie die Begabung, Konflikte räumlich zu fühlen und zu verändern. Sie lernen, wie Sie aus unendlich vielen Ursachen die für Menschen passende Konfliktlösung finden.

Krisen

Wann: 13.09.2017 - 15.09.2017

Wie Sie erkennende Strategien denken. Im Seminar Krisen entwickeln Sie die wesenhafte Fähigkeit, unbegrenzt, ohne Anfang und Ende Krisen zu denken und damit umzugehen. Sie lernen, wie Sie in einer inneren und äusseren Gesamtschau mögliche oder aktuelle Krisen in ihrem Mass erfassen und zusammen mit anderen Menschen lösen.

Mobbing

Wann: 04.10.2017 - 06.10.2017

Wie Sie führende Kommunikation atmen. Im Seminar Mobbing entfalten Sie das sprachliche Sich-Gewahrsein, Menschen in ihrem Ursprung zu begegnen, damit sie Lust haben in ihren Körpern zu leben. Sie lernen zu atmen bevor sie sprechen, um beim Ausatmen die richtigen Worte zu finden, die Menschen aus ihrem Schicksal zu sich selber führen.